Eine Woche mit klug geplantem Ablauf, vielfältigsten Impulsen und dem richtigen Maß an Reflexionszeiten und Aufbereitungsmöglichkeiten.


Clemens D., Hamburg (RausZeit)


Das Wandercoaching mit dem Dreier-Team der „RausZeit“ war eine ganz besonders großartige und besondere Erfahrung. Eine Woche mit einem sehr klug geplanten Ablauf, mit vielfältigsten Impulsen (nahezu im 45-Minuten-Takt) und dem richtigen Maß an Reflexionszeiten und Aufbereitungsmöglichkeiten. Dazu liebevoll in die Natur der Eifel hineingeplant und so auf wirksamste Weise die Verknüpfung von Menschen, Natur und Bewegung genutzt.

Die Woche hat mich grundlegend voran gebracht. Ich profitiere täglich davon. Besonders klug und wirksam war, dass sorgfältig Wert gelegt wurde auf die Sicherung des Erarbeiteten: Wesentliche Zeit am Ende der Woche stand zur Verfügung, um die gehobenen Schätze mit Bildern, Ritualen und Markern „dingfest“ zu machen und damit dauerhaft verfügbar.

So blieb nicht nur ein Gefühl von „Wow!“, sondern die Übertragung in die tägliche Umsetzung ist immer wieder mit einem Gefühl von Dankbarkeit für dieses besondere Coaching verbunden.